Johann Podgorelec

Seit vier Jahrzehnten alles im Lack!

Im Jahr 1970 gründet Johann Podgorelec in Walldürn den Betrieb, der damals noch Podgorelec & Haas GmbH hieß, mit einer angemieteten Halle für Karosserieinstandsetzung.

Erster Anbau

1973 wurde dann die erste Halle für den Karosserieinstandsetzung und Lackierung auf einem eigenen Grundstück errichtet. Bereits 1976 musste er diese Aufgrund der anhaltend guten Auftragslage um eine weitere Halle für den Karosseriebau erweitern. Dies setzte sich in den folgenden Jahren fort und somit wurden in den Jahren 1978, 1991 sowie 2009 weitere Hallen sowie eine zweite Lackierkabine angebaut.

Seit mehr als vier Jahrzehnten arbeiten Fahrzeuglackierer und Karosseriebauer für die Kunden unter einem Dach zusammen. 2008 tritt Sascha Podgorelec, der Sohn des Firmengründers, in das Familienunternehmen ein und ab diesem Zeitpunkt heißt das Unternehmen Karosserie Podgorelec GmbH & Co. KG.

Auf dem heutigen Grundstück in der Buchener Straße gibt es reichlich Platz für die ca. 1.500 qm umfassenden Werkstatt- und Verwaltungsräume sowie für über 20 Stellplätze im Freien. Die zahlreichen Erweiterungen und kontinuierlichen Modernisierungsarbeiten am Gebäude und der Werkstatteinrichtung in den letzten 30 Jahren gewährleisten heute wie morgen ein schnelles, sicheres und umweltbewusstes Arbeiten.